Kontinente Nummer 3/2021 ist erschienen

Folgende Artikel können sie in der aktuellen Ausgabe von Kontinente Mai-Juni 2021 im Eigenteil der Afrikamissionare lesen:

- Abschied vom Bilderstöckchen,
Zum Umzug der Afrikamissionare von der Ludwigsburgerstr. in die Schwalbengasse

- Editorial, von Pater Hans B. Schering,

- Eine Turbine für Iterambogo,
Ein Bericht über Br. Theo Call in Tansania,

- Gegen Vorurteile und Unkenntnis,
Ein Beitrag von P. Hajo Lohre über den christlich-islamischen Dialog in Mali

- Nachruf: P. Georg Luckner

- Adressen und Impressum



Liturgischer Kalender 2022

Im Kalender finden Sie für jeden Tag die Namen der Tagesheiligen, Hinweise zu den jeweiligen Tageslesungen der Eucharistiefeier und am Samstag auf der Rückseite des Tagesblattes das Sonntagsevangelium. Angeboten wird dort sonst oft ein Sinnspruch oder einen kurzer spiritueller Text.

Zu Beginn eines jeden Monats haben wir darin auch einen kleinen Text oder einen Hinweis auf die Arbeit unserer Mission veröffentlicht. So behalten sie nicht nur über das Kalenderbild sondern auch über die Texte selber immer ein wenig Kontakt mit der Mission der Kirche in Afrika.

Übrigens kann der Kalender auch ein sinnvolles kleines Geschenk für Familie und Freunde sein!

Der Liturgische Kalender der Afrikamissionare kann im Ökonomat in Köln bestellt werden:


Afrikamissionare – WEISSE VÄTER e.V.
Dülkenstraße 9
D-51143 Köln
Tel. ++49-02203-93548-20
E-Mail: pep.deu.econ@mafr.org





kontinente

Kontinente 2016

Das Magazin für eine missionarische Kirche!
Alle zwei Monate finden sie darin nicht nur Einblicke in das Leben der Kirche in der "Dritten Welt". kontinente berichtet über Freuden und Leiden, Fortschritte und Probleme der Menschen und der Kirche der "Dritten Welt".

In einem besonderen Innenteil
berichten die Afrikamissionare speziell über Afrika und ihre Arbeit in über 20 afrikanischen Ländern. Der Umfang des Innenteils beträgt für Deutschland und Schweiz je zwölf Seiten, für Luxemburg acht.
Bezieher von kontinente haben nicht nur Informationen, die sie sonst nur schwer finden können. Der Bezug unserer Zeitschrift kontinente ist auch ein Zeichen der Solidarität für uns und für die missionarische Arbeit in Afrika.
Die Artikel des Eigenteils berichten besonders von der Arbeit der Afrikamissionare.
Wir möchten für Kalender und kontinente nicht länger Gebühren erheben. Um Sie über das Thema Mission, Liturgie und die Arbeit der Afrikamissionare informiert zu halten, werden wir diese von nun an kostenlos abgeben. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns und unsere Projekte mit einer Spende unterstützen und uns weiterhin in Ihrem Herzen mittragen.


Bestellen können sie die Zeitschrift bei
Die Betreuung vom Missionsmagazin kontinente übernehmen Frau Petra Behrens-Meuter und Frau Gabi Theißen. Bitte wenden Sie sich bei Bestellungen und Adressänderungen von nun an direkt an die folgende Adresse:
Frau Petra Behrens-Meuter / Frau Gabi Theißen
c/o kontinente Missionsverlag GmbH
Ursulaplatz 25
D-50668 Köln
Tel.: ++49-221-91653-12
Fax: ++49-221-916533
E-Mail: afrikamissionare-leserservice@kontinente.org